• KOMBISCHNITTMUSTER

     

    Das Damen Drüberding und das Shirt/Pullover Schnittmuster vom geknoteten Drüberding 2.0

    (enthält nicht die Kapuzen und Jacken Schnittteile)

     

    Gr.30-52 und 80-170 

     

    Die Drüberdinger sind Shirtschnittmuster mit oder ohne Knoten am Saum, ausgelegt für leichte dehnbare Stoffe. Durch die überschnittenen Ärmel ebenfalls ideal als schnell genähtes T-Shirt.

     

    Varianten und Optionen des damen Drüberdings:

    ° in drei verschiedenen Längen Nähbar

    ° mit schmalen, langen Ärmeln oder 3/4 länge oder als T-Shirt ohne Ärmel

    ° mit einem breiten Ärmel der um das Handgelenk wieder gerafft wird

    ° mit Knotenoption für beide Seiten oder nur auf einer Seite des Saumes

    ° gerade geschnittene Shirtvariante

    ° Mit Rüschen für kurze Ärmel

     

    Das geknotete Drüberding 2.0 Kinderschnittmuster

     

    Der Halsausschnitt hat oben am Rücken einen Tropfen, dieser wird eingefasst oder mit Beleg genäht. Kann aber auch weggelassen werden.

    Der Halsausschnitt kann eingefasst werden, mit Bindebändern oder mit einer Schlaufe für einen Knopf.

    Wer lieber nicht einfasst hat auch die Möglichkeit den Tropfen wegzulassen und ein Bündchen anzunähen.

     

    Außerdem habt ihr die Wahl zwischen 2 Ärmellängen lang und 3/4.

     

    Diese Schnitt ist als frecher Pullover gedacht, er ist locker im Oversize-Stil geschnitten und wird über einem T-Shirt, Tunika oder einem Kleidchen getragen.

    Er endet vorne ca. auf der Höhe eines Reisverschlusses der Jeans und ist damit super hübsch über einer Tunika oder einem Kleidchen.

     

    Konzipiert ist diese Version für dehnbare Maschenware wie Sommersweat, leichter Strick und Jersey-Stoffe.

     

     

     

    Die Geschichte zum Drüberding

     

    Was ein Knoten mit Selbstfindung zu tun hat? Ja das kann euch wohl nur das Damen Drüberding erzählen, oder aber Sabine, die anfangs noch unsicher war, zum Schluss jedoch so viele Knoten in ihre Pullover geknüpfte hatte, dass sich die Knoten in ihrem Kopf wie von selbst, nach und nach gelöst hatten. Das kann ein Schnittmuster? Nein vielleicht nicht, aber vielleicht konnten es die Stunden, die Sabine nur für sich gehabt hatte - Abend für Abend. Die ersten Drüberdinger waren damals ziemlich einfach gewesen, noch nicht besonders mutig, ohne Knoten oder Rüschen. Sie wollte eben schlichte aber hübsche Shits für sich, weil sie sich etwas Gutes tun wollte, weil sie es verdient hatte, weil es jeder verdient, sich ab und zu etwas Gutes zu tun. Sie erinnerte sich an diesen einen Abend, an diesem gab es mal keinen einfachen Ärmel weil es inzwischen genug einfache Shirts mit und ohne Ärmeln in ihrem Schrank gab. Sie wagte sich an die hübschen weiten Ärmel, um sich einfach mal 
    etwas ausgefalleneres zu nähen. Sie hatte sich extra diesen hübschen Strick-Jersey aufgespart und am nächsten Morgen als sie ihr Drüberding überzog, um sich im Spiegel anzusehen, fiel ihr zum ersten mal auf, dass sich etwas verändert hatte. Sie stand gerader, nur ein bisschen - aber ihre geheimen Abendstunden nur für sich, schienen ihre Wirkung zu zeigen. Die Frau in diem hübschen Drüberding mit diesen ausgefallenen Ärmeln strahlte sie an. Heute Abend würde sie das Drüberding mit dem einseitigen Knoten versuchen, sie konnte es sich nun leisten mutiger zu werden, denn da stand eine aufrechte Frau im Spiegel, eine die Baustellen im Kopf beseitigte und gerade dabei war, sich selbst ein Stück wieder zu finden. Am nächsten Morgen schaute Sabine wieder dieser Frau in die Augen. Diesmal trug sie ein Drüberding mit einem Knoten an der Seite und darunter kam ein hübsches Sommerkleid zum Vorschein. Es war weit entfernt von der einfachen Frau, die ihr zuvor entgegen geblickt hatte, es war Sabine!
    Ab diesem Morgen gab es für Sabine Drüberdinger mit zwei Knoten, weil sie etwas 
    besonderes waren - WEIL SIE BESONDERS IST.
    Und mit jedem Knoten, den sie seither in eins ihrer Lieblingsdrüberdinger band, löste sich ein weiterer Knoten im Kopf, der sie bislang davon abgehalten hatte, die Frau zu sein, die sie schon immer sein wollte. 
    Wir entscheiden wer und wie wir sein wollen und wenn ein paar Stunden für uns, ein Schnittmuster für jede Lebenslage, dabei helfen herauszufinden wer das ist, dann ist das Nähen nicht nur ein Hobby sondern kann helfen Knoten zu lösen und ja vielleicht hilft es schon diese dann einfach in das ganz besondere 
    Kleidungsstück zu knoten. 

     

    Und was Mamas so gut tut, kann den Kindern nicht schaden. Vielleicht findet Mama auch hier viel Spaß an den lustigen kleinen Knoten von dem Kinderschnitt.
     

     

     

     

     

     

    Im E-Book enthalten:

    -  1x ausführliche, bebilderte Anleitung

    - Schnittmuster im DIN A4 Format zum selber drucken in Ebenen aufgeteilt

    - Schnittmuster im DINA A0 Format, zum plotten lassen in Ebnen aufgeteilt.

    Dateiformat: PDF

     

     

    Das Schnittmuster ist nur für den privaten Gebrauch!

     

    Beachte bitte: Es handelt sich hierbei um Dateien, nicht um bereits gedruckte Schnittmuster oder Anleitungen. Du benötigst, um die Ebooks zu lesen und zu drucken, einen haushaltsüblichen DINA4 Drucker und einen PDF-Reader auf deinem PC. Die Schnitte kommen in der Regel gezippt zu dir und lassen sich am Handy sowie am PC mittels eines kostenlosen Entpackungsprogrammes problemlos entzippen. Für Hilfe oder bei Problemen stehen wir dir selbstverständlich gerne zur Verfügung.

     

    Nach Zahlungseingang bekommst du eine Mail mit den Downloadlinks, beachte bitte dass kann 1-2 Stunden dauern!

    Das Mama-Tochter Drüberding-Kombischnittmuster-Shirt mit Knoten

    €14,50Preis
    • Alle Preise inkl. MwSt.

    • Nach dem Geldeingang steht euch der Downloadlink für 30 Tage offen, bitte ladet euch das Schnittmuster schnell herunter. Sollte euch der Schnitt einmal abhanden kommen, werden selbstverständlich neue Downloadlinks zur verfügung gestellt.